Freiwillige Feuerwehr

In fast jeder Stadt in Sachsen gibt es eine freiwillige Feuerwehr.
Freiwillig heißt:
Die Feuerwehr ist nicht der Beruf von den Menschen.
Die Menschen machen in ihrer Freizeit bei der Feuerwehr mit.
Fast jeder Mensch kann bei der Feuerwehr mitmachen.

Die Feuerwehr hat viele Aufgaben:
Die Feuerwehr löscht Feuer.
Die Feuerwehr hilft Menschen in gefährlichen Situationen.

Die Menschen bei der Feuerwehr machen viele Ausbildungen.
Die erste Ausbildung heißt:
Truppmann 1
Die Menschen können nach der Ausbildung bei der Feuerwehr mitmachen.
Alle Menschen bei der Feuerwehr lernen nach der ersten Ausbildung weiter.

Die Feuerwehr ist auch ein Verein.
Die Menschen verbringen viel Zeit in dem Verein.
Sie verbringen auch viel Zeit mit ihrer Familie im Verein.
Sie feiern zusammen Feste.
Sie machen auch Ausflüge zusammen.
Das Wort für viele gemeinsame Aktivitäten ist:
Kameradschaft
Für viele Menschen ist die Kameradschaft in der Feuerwehr sehr wichtig.

Laden...

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

– Retten –

Menschen und Tiere sind manchmal in gefährlichen Situationen.
Die Feuerwehr hilft diesen Menschen und Tieren.
Die Feuerwehr rettet Menschen und Tiere.
Die wichtigste Aufgabe der Feuerwehr ist retten.

Die Feuerwehr rettet in vielen Situationen:

- Manchmal brennt ein Haus.
Die Feuerwehr rettet Menschen aus dem Haus.

- Manchmal gibt es sehr viel Regen oder Wind.
Das ist oft gefährlich.
Die Feuerwehr rettet Menschen und Tiere vor dem Wind und vor dem Regen.

- Manchmal gibt es einen Unfall auf einer Straße.
Die Feuerwehr rettet Menschen und Tiere aus dem Unfall.

- Menschen gehen manchmal ins Wasser, zum Beispiel zum Schwimmen.
Die Menschen im Wasser können ein Problem haben.
Die Feuerwehr rettet die Menschen aus dem Wasser.

- Löschen -

Die Feuerwehr hat eine Aufgabe.
Die Aufgabe ist:
Feuer löschen

Feuer braucht 3 Dinge:

- ein Material
Das Material muss brennen können.
- Wärme
und:
- ein Gas aus der Luft
Das Gas heißt: Sauerstoff.

Die Feuerwehr kann das Feuer löschen.
Die Feuerwehr muss ein Ding von drei Dingen weg machen.
Dann ist das Feuer gelöscht.

- Schützen -

Die Feuerwehr hilft auch, bevor etwas Schlimmes passiert.

- Manchmal gibt es Hoch-Wasser
Die Feuerwehr baut eine Mauer gegen das Hoch-Wasser.
Die Feuerwehr baut die Mauer mit Sand-Säcken.

- Manchmal gibt es große Veranstaltungen.
Große Veranstaltungen brauchen einen Schutz vor Feuer.
Die Feuerwehr schützt die Veranstaltung vor Feuer.

- Feuer ist gefährlich.
Das müssen Kinder lernen.
Die Kinder können das mit der Feuerwehr lernen.
Die Feuerwehr geht oft in Kinder-Gärten und Schulen.

- Bergen -

Die Feuerwehr rettet Menschen und Tiere.
Die Feuerwehr rettet auch Dinge.
Manchmal sind Dinge eine Gefahr für andere Menschen.
Die Feuerwehr räumt diese Dinge auf.

Manchmal gibt es starken Wind.
Der Wind macht einen Baum kaputt.
Der kaputte Baum liegt dann auf der Straße.
Dann können die Autos nicht mehr fahren.
Die Feuerwehr räumt den Baum weg.

Der Wind macht manchmal auch ein Dach kaputt.
Die Teile von dem Dach liegen dann auf der Straße.
Die Feuerwehr räumt die Teile von dem Dach weg.

Hier gibt es ein Fragen-Spiel:

Ist die Feuerwehr ein gutes Hobby für Dich?

Alle Menschen können bei der Feuerwehr mitmachen.
Es gibt sehr viele verschiedene Menschen in der Feuerwehr.
Es gibt auch sehr viele verschiedene Aufgaben in der Feuerwehr.
Jeder Mensch kann etwas Wichtiges in der Feuerwehr machen.

1 / 7

Magst du Team-Arbeit?

2 / 7

Wie bist Du?

3 / 7

Entscheide dich für einen Satz.
Der Satz soll gut zu dir passen.

4 / 7

Es gibt eine neue Situation. Du kennst die Situation nicht. Was denkst Du?

5 / 7

Wie wichtig sind Deine Freunde?

6 / 7

Welche Themen magst du gern?

7 / 7

Hilfst Du gern anderen Menschen?

So gut passt Du zur Feuerwehr:

Die meisten Menschen passen so gut zur Feuerwehr: 78%

0%